Stele TNJ

TNJ  traffic no light just energy 

Dieses Modell dient nur dem Zweck, Energie zu ernten und diese dann in einem autarken Umfeld unterschiedlichen Verbrauchern zur Verfügung zu stellen.

Es ist bei der Stele TNJ auch möglich zusätzliche Solarpaneele anzuschließen, um so die Säule besser in bestehende Systeme integrieren zu können.

Mit der Stele TLJ können zum Beispiel Verkaufsstände für Direktvermarkter betrieben werden, ohne diese an das öffentliche Stromnetz anschließen zu müssen.

Die robuste Konstruktion erlaubt auch den Einsatz im hochalpinen Gebiet, unter widrigen Umweltbedingungen. In Schutz- und Versorgungshütten auf den Bergen kann mit dieser Anlage, der elektrische Autarkiegrad stark erhöht werden. Eine vertikale Windturbine bildet im Betrieb einen vollen Körper aus. Wildtiere, wie Vögel oder Fledermäuse, können diesen erkennen und ausweichen. Außerdem ist durch die Helixform der Rotorblätter ein sehr leiser Betrieb der Turbine gewährleistet. Dieser Umstand ist besonders in der freien Natur wichtig, da hier Wildtiere ein besonderes Schutzbedürfnis haben.